Politischer Schwerpunkt

Wofür setze ich mich ein?

Für den Sport, für eine gute Bildung in Kita und Schule und gute Rahmenbedingungen für sächsische Hochschulen. Des Weiteren ist gerade im Kulturland Sachsen, die Förderung und Unterstützung der Kultur wichtig, daher ist auch die Kulturpolitik ein weiterer Schwerpunkt von mir. Sachsen und meine Stadt Leipzig.

 

Welche Arbeitsinhalte habe ich als Ihr Abgeordneter?

Ich bin in den Ausschüssen und zugehörigen Arbeitskreisen „Schule und Sport“ sowie in „Wissenschaft, Hochschule, Kultur und Medien“ vertreten.

 

Was habe ich bisher erreicht?

Zunächst hat der Sport im Freistaat Sachsen wieder den Stellenwert in der Politik, der ihm gebührt. Sportpolitik ist mittlerweile Bestandteil sächsischer und CDU-Politik geworden (Lesen Sie dazu auch hier zur Sportpolitik). Wir konnten die investiven Mittel für den Sport jährlich steigern, und auch der Landessportbund hat durch den Zuwendungsvertrag eine Aufwertung erfahren. Konkret haben wir sächsische Mittel für Sportanlagen, Kultureinrichtungen, Universität, Sportgroßveranstaltungen, Jugend- und Kulturzentren und diverse Projekte in Sport und Kultur für Leipzig einwerben können.

 

Wie können Sie als Bürger/-in hier Einfluss auf Entwicklungen und aktuelle Politik nehmen?

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, mich in meinen Büros in Dresden oder Leipzig zu erreichen oder mit mir in meinen Bürgersprechstunden ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus, vor allem bei kommunalen Anliegen, stehen Ihnen die Stadträte Andrea Niermann, Konrad Riedel und Uwe Rothkegel als Ansprechpartner der CDU-Fraktion im Leipziger Norden zur Verfügung. Sie erreichen die CDU-Fraktion im Leipziger Stadtrat unter: www.cdu-fraktion-leipzig.de.

 



 

Politischer Schwerpunkt